Menu Home

Tomatenkrankheiten

Tomatenkrankheiten und Mangelerscheinungen

Im Rahmen unserer Aktion “Tomaten-Fundus wird 3” erhielten wir unter anderem ein Feedback, unseren Seiten fehlen Informationen über Tomatenkrankheiten und Mangelerscheinungen.

Nun ist es leider so, dass wir uns mit diesem Thema nur oberflächlich auskennen.

Aber es gibt andere Gartenliebhaber und -fachleute, die ihr Wissen gerne teilen.

SelfBio.de

SelfBio.de ist eine Wissensdatenbank rund um die Themen Garten und Selbstversorgung. Über Gemüsebeschreibungen, Gartenplanung und ökologischen Anbau bis zur Ernte und Verarbeitung sind hier wertvolle Tipps und Tricks zu finden. Initiator der Seite ist Sascha, mitmachen und seine eigenen Erfahrungen beisteuern darf jeder.

Leider ist die Seite seit längerer Zeit nicht mehr erreichbar, Sascha scheint sich auf seinen neuen Onlineshop Borago zu konzentrieren. Der dazugehörige YouTube-Kanal ist aber weiterhin online.

Gartenoase Köln-West

Diejenigen, die Saschas Videos ebenfalls anschauen, wissen, dass viele seiner vorgestellten Projekte in Zusammenarbeit mit Marcel, Gärtner und Inhaber der Gartenoase Köln-West in Frechen, entstehen.

Marcel baut auf seinem riesigen Gelände viele Obst- und Gemüsesorten an. So auch um die 80 Tomatensorten, die, anders als sonst im gewerblichen Anbau üblich, ganz normal in Erde wachsen dürfen. Abgesehen davon, dass solch Anbaumethoden von der Natur vorgesehen sind, ist es bei den Tomaten ähnlich wie bei Wein: Auch der Boden hat Einfluss auf den Geschmack. Steinwolle und Nährstofflösungen hingegen sind einfach nur praktisch für den ertragsorientieren industriellen Gemüseanbau.

Videoreihe zum Thema

Marcel verfügt nicht nur über enormes gärtnerisches Fachwissen. Nein, er bringt dieses auch sympathisch und verständlich herüber.

Aktuell arbeiten Sascha und Marcel an einer neuen Filmreihe, welche den Arbeitstitel “Tomaten: Krankheiten, Schädlinge, Nährstoffmangel” trägt.

Wir möchten die Filme hier verlinken, denn verständlicher als Sascha und Marcel kann man Ursachen und Symptome von Tomatenkrankheiten kaum beschreiben. Und auch die Profitipps, was man gegen die einzelnen Schadbilder tun kann, sind mehr als wertvoll für uns Hobbygärtner.

Aber seht selbst:

Categories: Grundlagen

Maja

2 replies

  1. Eure Sendung ist einfach wunderschön. Sehr viele Empfehlungen die ich nutze .
    Einfach Danke Ihr seid super.
    Frau P.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Select all. Es sind doch nur Coockies.
Die Cocktailtomate Cookie Select ist eine norwegische Selektion der F1-Tomatensorte Cookie. Wir verwenden ausschließlich erlesene, wohlschmeckende und gesunde Cookies für das beste Ergebnis auf unserer Webseite. In diesen Genuss kommst Du, wenn Du alle Cookies akzeptierst. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung oder unter individuelle Einstellungen.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (2)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Anonymisierte Statistik (Matomo) (1)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern. Wir erfassen und speichern die Daten anonymisiert auf unseren angemieteten Webspeicher in Deutschland. Rückschlüsse auf Ihre Person sind uns nicht möglich. Im übrigen interessieren uns eh nur die Zugriffszahlen auf unsere einzelnen Beiträge.
Cookies anzeigen
VG Wort (1)
Die Verwertungsgesellschaft Wort ist für uns Webseitenschreiber das, was für Musiker die Gema ist. Der Zählpixel der VG-Wort dient wirklich nur der Erfassung der Seitenaufrufe und ist Grundlage dafür, uns Schreiberlinge an den gesetzlich vorgesehen Einnahmen rechtmäßig beteiligen zu können. Danke für Ihre Zustimmung. Und nun die offizielle Version: Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen Wir setzen die METIS-Zugriffszählung der VG WORT zur Messung von Zugriffen auf Online-Texte ein, die wir Ihnen über unser Angebot zur Verfügung stellen. Dies tun wir, damit die Kopierwahrscheinlichkeit dieser Texte erfasst werden kann. Die Kopierwahrscheinlichkeit eines Textes bildet die Grundlage einer rechtmäßigen Aus- schüttung von Vergütungen nach dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) seitens der VG WORT an die Urheber und Verlage dieser Texte. Dazu wird im Rahmen der METIS-Zugriffszählung eine „Zählmarke“ in den Quellcode des jeweiligen Online-Tex- tes eingebunden. Diese Zählmarke ist eine eindeutig diesem jeweiligen Text zugeordnete ID und führt dazu, dass beim Besuch eines so gekennzeichneten Textes ein Zugriff auf diesen Text gezählt werden kann. Darüber hinaus wird im Rahmen der METIS-Zugriffszählung eine Client-ID gebildet und ein sog. „METIS Session Cookie“ beim Nutzer des markierten Textes gesetzt. Mittels dieser Client-ID und des Session Cookie kann erkannt werden, ob innerhalb einer Browser-Session der Text von diesem Nutzer bereits aufgerufen wurde oder nicht. Damit sollen unrechtmäßige Mehrfachzählungen dieses Textes im Rahmen der Bestimmung seiner Kopierwahrscheinlichkeit vermieden werden. Weder durch das ausgespielte Session-Cookie noch sonst zu irgendeinem Zeitpunkt im Rah- men der METIS-Zugriffszählung werden personenbezogene Daten verarbeitet. Die METIS-Zugriffszählung wird für die VG WORT von der Kantar GmbH, Landsberger Straße 284, München 80687 durchgeführt.
Cookies anzeigen
Funktional (1)
Für ein angenehmes Leseerlebnis auf unseren Seiten
Cookies anzeigen