Menu Home

Afrikanische Tomate

Die Afrikanische Tomate ist eine sehr wüchsige und ertragreiche Fleischtomate mit kartoffelblättrigen Laub. Die Pflanzen produzieren rote, flachrund gerippte, süß schmeckende Früchte mit einem Gewicht von 500 bis 650 Gramm. Wir bauen die Sorte 2022 erstmals an. Unser Saatgut stammt vom Samenarchiv Gerhard Bohl. …  weitere Infos im Laufe der […]

Berkeley Tie-Dye Pink

Bei der Sorte Berkeley Tie-Dye Pink handelt es sich um eine Tomate, die als Verkreuzung oder Mutation in den Anbauflächen der Berkeley Tie-Dye von Brad Gates entdeckt wurde. Die Markteinführung war vermutlich im Jahre 2008.

Moya Verte

Moya Verte, eine Schwesternsorte zu Moya Noire und Moya Jaune, ist ebenfalls im Gewächshaus von Eric Pedebas entstanden. Die Pflanze produziert große, flachrund gerippte Früchte von bis zu 500 Gramm. Einzelne Früchte können auch die kg-Marke erreichen. Die Tomaten besitzen eine grüne Farbe, bei Vollreife senffarben, wobei die Schultern grün […]

Moya Noire

Moya Noire stammt aus einer Kreuzung zwischen Moya und Paul Robeson, gezüchtet 2008 von Eric Pedebas. Aus dieser Kreuzung sind auch die Schwestersorten Moya Verte und Moya Jaune entstanden. Die Tomate produziert große, flachrunde und stark gerippte Früchte mit einem Gewicht von 300 bis 600 Gramm von dunkelroter Farbe mit […]

Moya Jaune

Moya Jaune stammt aus einer Verkreuzung zwischen der roten Fleischtomate Moya und einer unbekannten Sorte im Gewächshaus von Eric Pedebas. Die Pflanze entwickelt große, runde bis leicht flachrunde und leicht gerippte Früchte mit einem Gewicht von 300 bis 600 Gramm mit glatter Haut und voen gleichmäßiger, gelber Farbe. Die Tomaten […]

Moya

Moya, eine nordafrikanische bzw. spanische Handelssorte, ist eine rote Fleischtomate, die ein Gewicht von 300 bis 600 Gramm auf die Waage bringt. Die großen Früchte sind flachrund gerippt mit einer glatten, glänzenden Haut. Im Anbau 2022  

Tidwell German

Tidwell German, eine rote Fleischtomate, die bis zu 700 Gramm schwer wird, ist eine historische Heirloom-Sorte der Familie Pendergrass aus Tennessee, USA. Die Sorte befindet sich seit mindestens 1920 im Familienbesitz. Bekannt wurde die Tomatensorte, nachdem sie 2004 im Jahrbuch der amerikanischen Saatgutinitiative Seed Savers Exchange vorgestellt wurde. Die Tomatenpflanze […]

Potato Leaf

Livingston’s Potato Leaf wurde von Alexander W. Livingston im Jahre 1887 zur Marktreife gebracht. Die Sorte ist für die Anforderungen des kommerziellen Tomatenanbaus auf schweren Lehmböden entwickelt worden. Die Pflanzen besitzen kartoffelblättriges Laub, glatte, mittelgroße und feste Früchte von violetter Farbe. Die Pflanzen tragen bis zum Frost, wobei das kräftige […]

Ohio Red

Ohio Red, eine rote Fleischtomate, die 1929 von der Livingston Seed Company am Markt eingeführt wurde. Die vorliegende Selektion wurde von Victory Seeds analog historischen Aufzeichnungen durchgeführt und 2012 erneut veröffentlicht mit dem Hinweis, dass Victory Seeds dort weitermache, wo die Livingstons einst aufgehört hatten: „It is not entirely fixed […]

Magnum Bonum

Aus dem Benary-Katalog von 1906: „Obgleich das Tomaten-Sortiment bereits sehr reichhaltig ist, wird doch eine neue Sorte, die mir ausserordentlicher Frühzeitigkeit den denkbar höchsten Ertrag verbindet, gewiss dem Marktgärtner wie dem Liebhaber willkommen sein. Magnum Bonum ist eine französische Züchtung, ihre dünnschaligen, brillant scharlachroten, schwach gerieften Früchte sind ein wenig […]